Fenster Modernisieren

Fenster sind ein wichtiges Element des Gebäudes – es dringt ins Innere, in die Luft, in das Licht und auch in die Wärme. Es schützt auch vor äußeren Bedingungen, die wie jeder Artikel Wartung und Ersatz benötigt. Aber wie können wir beurteilen, dass unsere Fenster ersetzt werden müssen?

Gute Qualität PVC-Fenster sind sehr langlebig und sollten uns mehr als zwanzig Jahre und manchmal viel länger dienen. Ihr Zustand wird von mehreren Faktoren beeinflusst – Wetterbedingungen, Nutzung und was sehr wichtig ist – Montage von Fenstern. Im Folgenden haben wir einige der häufigsten Anzeichen gesammelt, die uns diese Zeit zum Handeln anzeigen sollten.

Höhere Heizkosten, Überhitzung im Sommer

Wenn Sie den Eindruck haben, dass im Sommer die Temperatur niedriger war und die Heizkosten im Winter gestiegen sind, sollten Sie bedenken, ob Ihre Fenster nicht ersetzt werden müssen. Dies kann an der Entsiegelung einzelner Elemente liegen, die oft nicht regulierbar sind. Eine geringere Wärmedämmung resultiert auch aus den technischen Parametern von Fenstern – die in der Vergangenheit hergestellten haben einen höheren Eindringkoeffizienten, der sich direkt in Raumtemperatur umsetzt.

Beschädigung, Risse, Bruch

Ein häufiger Fall, der in praktisch jedem Haus passieren kann. Fallende Äste, unvorsichtiges Kinderspiel oder gar Einbruch – die Fenster sind körperlichen Schäden ausgesetzt. Fensterkomponenten, die nicht beschädigt sind, können für eine Reparatur infrage kommen. Aber vergessen wir nicht, dass nur der Fensterhersteller den Zustand des Fensters professionell einschätzen kann. Wenn beispielsweise eines der Fenster geöffnet wird, ist es notwendig, das gesamte Fenster zu ersetzen, auch wenn das andere Fenster intakt ist.

Zu viel Lärm

Einer der Parameter, die bei der Auswahl von Fensterrahmen berücksichtigt werden sollten, ist die Schallisolierung. Ältere Fenster sind weniger resistent gegen die Geräusche, die von der Umgebung kommen. Die Qualität des Sonars wird durch den Rw-Faktor bestimmt, der umso höher ist, je günstiger. Wenn sich unser Haus oder Ihre Wohnung an einer belebten Straße befindet, sollten Sie darauf achten, dass der Fensterkoeffizient Rw nicht unter 35 dB liegt.

Ästhetik

Sobald die beliebtesten, weil die einfachste verfügbare Farbe und Art von Fenstern, waren weiße PVC. Heute wählen wir Holz-, Aluminium-, PVC-Fenster in verschiedenen Varianten und Farben. Manchmal kann ein guter Grund für den Ersatz von Fenstern durch neue die geplante Renovierung von Wohnungen oder Wohnungen sein. Das Angebot der Hersteller von Fensterrahmen ist so groß, dass Sie das Fenster sicher an den Stil des Interieurs anpassen können. Die Ästhetik hat auch eine andere Dimension – wenn das Fenster bereits stark beschädigt ist, können die Rahmen nicht gereinigt werden und die Fenster sind verfilzt, es ist auch ein Grund, Fenster zu Hause zu ersetzen.